a) Wechsle auf www.office.com und regestiere dich mit deinen Zugangsdaten.

Forms findest du unter Apps. Sollte Forms bei dir noch nicht geladen sein findest du es unter Alle Apps.

b) Um nun ein neues Quiz einzurichten, klicke  auf „+ Neues Quiz“ bzw.  „+ Neues Formular„.

Der Unterschied zwischen dem Formular und dem Quiz besteht vor allem in der Auswertung der Antworten. Bei dem Formular werden die Antworten ohne Bewertung gesammelt und stehen sowohl als Einzelantwort als auch als durchschnittliche Antwort zur Verfügung. Das Quiz hingegen hat den Vorteil, dass direkt bei Erstellung der Frage die richtige Antwort mit angegeben werden kann, wodurch die Applikation die Antworten der Befragten automatisiert auswerten kann.

c) Nach der Auswahl, ob es sich um ein Quiz oder ein Formular handelt, gelangt man zur Erstellung der Unterlage. Hier kann das Formular benannt und eine Beschreibung hinzugefügt werden. Die Farbe und das Hintergrundbild kann unter „Design“ angepasst werden. Hier gibt es einige vorkonfigurierte Auswahlmöglichkeiten, es können jedoch auch eigene Farben und Hintergründe eingefügt werden.

d) Anschließend geht es an das Erstellen der Fragen. Hier kann gewählt werden, welcher Antworttyp gewünscht ist.

Hier empfehle ich, alle Möglichkeiten einmal auszuprobieren und je nach Frage die richtige Auswahl zu treffen.

d) Nach Auswahl des Antworttyps kann die Frage formuliert werden. Hier kann unterstützend ein Untertitel zur weiteren Erklärung oder auch Medien (Bild/ Video) eingefügt werden. Außerdem kann in der unteren Leiste gewählt werden, ob die Beantwortung der Frage erforderlich ist oder nicht sowie die Möglichkeit, mehrere Antworten zuzulassen. Hinter den drei Punkten verstecken sich weitere Möglichkeiten zur Gestaltung der Frage. zB.: Gleichung für Mathematik

e) Wenn das Quiz erstellt wurde, geht es darum, die Einstellungen für die richige Versendung festzulegen.

Dazu wählt man oben rechts in der Fensterecke die drei Punkte an und kann unter Einstellungen die Parameter zur Versendung wählen. Hier kann festgelegt werden, wer Antworten darf und wie oft das Antworten pro Person möglich ist (einmalig oder unbegrenzt). Außerdem lässt sich auf Wunsch ein Startdatum und ein Enddatum der Umfrage festlegen sowie weitere Einstellungen treffen.

Diese Einstellungen werden mit der Unterlage gespeichert und können jederzeit verändert werden.

f) Die abgegebenen Antworten können in dem Formular unter Antworten eingesehen werden. Hier werden neben den abgegebenen Antworten auch die Durchschnitte errechnet und im Quiz auch erste Auswertungen vorgenommen, die durch den Prüfer noch verändert werden können.

Dazu muss man auf die Startseite von Forms zurückgehen und das fertige Formular öffnen.

In der Kategorie Antworten können verschiedene Kontrollen durchgeführt werden. Wie zB die durchsnittliche Bearbeitungsdauer.